Wenn 4 alte Schulfreunde aus der Prignitz zusammensitzen und einer davon Apotheker ist, dann kommt man doch fast zwangsläufig auf die Idee Schnaps zu produzieren, oder? Es ist zwar nicht genau überliefert wie viel Alkohol bei der Ideenfindung im Spiel war. Feststellen lässt sich aber, dass die Gründung der GANS Feinbrand Manufaktur eine Bereicherung für die Gaumen derer ist, welche die Produkte bereits probieren durften. Aber der Reihe nach. 2017 beschließen Robert Wacker und 3 seiner Freunde, in die Herstellung hochwertiger Spirituosen zu investieren. Im daraufolgenden Jahr beginnt der Umbau der Gebäude, 2019 wird die neue, größere Brennanlage installiert. 2020 schließlich können die Gasträume eingeweiht werden. Als erstes Produkt wurde der GANS Gin hergestellt, inzwischen gibt auch den GANS Sloe Gin und den GANS Eierlikör.

Handgemacht und mit vielen einheimischen Zutaten

Absolut Tabu sind dabei Farb- und Konservierungsstoffe. Auch eine nachträgliche Zuckerung oder gar eine Kältefiltration kommen nicht in Frage. Schließlich handelt es sich um absolute Qualitätsprodukte. Allen gemeinsam ist, dass das Team der GANS Feinbrand Manufaktur möglichste viele regionale Zutaten einsetzt. Beim Gin sind es unter anderem Haferstroh, Apfelbeeren, A­ka­zienblüten, Klee und natürlich Gänseblümchen die für eine frisch-fruchtige Aromatik sorgen. Beim SLOE GIN prägen die herbe Note der Schlehe sowie die Aromen vollreifer Kirschen und fruchtiger Pflaumen den Geschmack. Beim Eierlikör sorgen neben den Eiern vom benachbarten Biohof die Wiesenkräuter und beerige Noten für den runden Geschmack. Allen gemeinsam ist natürlich der Wacholder, der die anderen Zutaten harmonisch umhüllt und unterstreicht.

Prämierte Qualität aus der Prignitz

Ach und nur für den Fall dass Sie glauben ich übertreibe verweise ich gerne darauf, dass sowohl beim World Spirit Award (2018 Gold, 2019 Silber und Gold und 2020 wieder Gold) als auch beim Craft Spirits Festival Berlin (2019 Gold) eine ganze Menge Preise gewonnen wurde. So, ist Ihnen jetzt endlich das Wasser im Mund zusammengelaufen? Sie haben schon Tonic und Eiswürfel in der Hand? Dann mischen Sie sich doch einfach einen schönen Gin Tonic mit einem Gin der schon bei Ihnen im Regal steht (der Alte Fritz vielleicht?) und bestellen sich anschließend im Online-Shop eines der drei tollen Produkte. Oder aber sie steigen ins Auto, fahren nach Gottschow und kaufen direkt in der GANS Feinbrand Manufaktur dort ein. Natürlich OHNE einen Gin Tonic intus. Aber das versteht sich ja von selbst, gelle? Gute Fahrt und Prost.

https://gans-manufaktur.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.